Internet-Marketing

5 Gründe für die Performance-Marketing

Heutzutage ist das Unternehmen ständig gezwungen, neue und effektive Marketingkommunikation-Kanäle mit den operativ gemessenen Ergebnissen zu suchen. Daher verlagern sich immer mehr E-Commerce-Projekte von üblichen Kundengewinnung-Methoden zu den Performance-Marketing-Strategien. Und es gibt mindestens fünf Gründe, die Sie weiter unten finden.

Was wir anbieten

SEO Audit

Wir führen professionelle SEO-Audits und damit verbundene Dienstleistungen durch, die Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe bringen. Wir stellen Ihnen den besten den besten, auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ihre Marktorientierung zugeschnittenen Aktionsplan zur Verfügung.

Mehr erfahren

SEO

Impulsis bietet einen Full-Service-Ansatz für Suchmaschinenmarketing, um Ihrer Website einen starken Wettbewerbsvorteil in den Suchergebnissen zu verschaffen. Unsere Experten beginnen mit der SEO-Planung, bevor sie die Website starten, und bereitstellen laufende SEO-Aktivitäten und Unterstützung.

Mehr erfahren

SMM

Unsere Fachleute werden Forschung, Analyse und Bewertung durchführen, um Ihre Social Community mit Hilfe bester Social Media Marketing-Strategien zu verstehen und zu integrieren. Wir helfen Ihnen, Ihre Sichtbarkeit in einer Community zu erhöhen, Ihre Marke und Reputation aufzubauen.

Mehr erfahren

Internet-Werbung

Wir bieten Ihnen Ratschläge und Dienstleistungen, um besten Internet-Marketingplan zu erstellen, den Traffic auf Ihrer Website zu erhöhen. Wir wissen, wie man eine profitable Marketingkampagne für erfolgreiches Online-Geschäft durchführt.

Mehr erfahren

Grund 1. Zahlung für reale, nicht potenzielle Ergebnisse

Performance Marketing konzentriert sich auf Ergebnisse — spezifisch, erreichbar und vor allem Messbar im Geld. Dieser Ansatz ist anders als klassischer digitaler, dem KPI-Geschäft nahe stehenden Ansatz, wie z.B. die Kosten pro Kunde, Investitionen-Rendite (ROI), Umsatz etc.

Der Performance-Ansatz hat vorherrschendes Modell radikal verändert, um den Hauptindikator für den Werbekampagne-Erfolg zu priorisieren — den Gewinn. Nach der Kundengeschäftsprüfung — Branche-, Markt-, Wettbewerbanalyse, sowie Informationanalyse, Informationen über Ihre Produkte/Dienstleistungen, Kunden, Erfahrungen, Werbung, Standortkontrolle und andere Daten — setzt Performance Marketing spezifische und erreichbare Ziele.

Grund 2. Marketingkostenoptimierung

Da der Performance-all-Ansatz der verwendeten Tools messbar und überschaubar ist, kann jeder die Kosten für die Kundengewinnung berechnen und in der Strategiephase finanziell ineffiziente Werbekanäle aussortieren. Nach dem Start der Kampagne optimieren Vermarkter den Kauf von Werbung: In Echtzeit bewerten sie die Effektivität der Kanäle, passen ihre Budgets umgehend an und verteilen sie neu. Dies ermöglicht es Ihnen, die maximale Rendite für jeden Rubel, der in die Kampagne investiert wird, zu erzielen und sie flexibel zu skalieren.

Grund 3. Schnelle Ergebnisse

Wenn die Promotion, die Fertigstellung von der Webseite und die Analyse verschiedenen Auftragnehmern entsprachen, hemmt Datenbeschaffung-Prozess und Kampagne-Optimierung. Ein integrierter Ansatz ermöglicht es, solche Probleme zu vermeiden, da die Erstellung, Umsetzung und Managementstrategie an ein professionell erfahrenes Team delegiert wurde.

Die aufs Ergebnis erzielte Geschwindigkeit wird auch bei der optimalen Satzbildung von Kanälen erhöht und entsteht ein synergistischer Effekt. So kann beispielsweise kontextbezogene Werbung, das RTB, Anzeigenschaltung in sozialen Netzwerken, auf den Remarketing-Branche-Seiten bereits zu Beginn einer Werbekampagne Wirkung verleihen. SEO und die Arbeit an der Umstellungsqualität-Verbesserung auf den Standort kann monatelang dauern, aber langfristig nachhaltige Ergebnisse erzielen.

Richtig ausgewählte und optimierte Kanäle können schnell zu greifbaren Ergebnissen führen, mit wenig bekannten Unternehmen und jungen Online-Projekten, wenn das Wissen über die Marke noch nicht gebildet ist und es noch geringe Nachfrage dafür sowie Loyalität gibt.

Grund 4. Die Abläufe- und Berichterstattungtransparenz

Digitales Marketing ist gut, weil es möglich ist, viel zu zählen und zu messen. Der Performance-Ansatz geht noch weiter: er umfasst Data Web Analytics, Call Tracking Systeme und die Integration mit dem Kunde-CRM-System, die Agentur kann finanzielle Auswirkungen jedes Kanals im gesamten Verkaufstrichter genau bestimmen. Dies ist ein komplexer Prozess, der eine Feinabstimmung von Analysesysteme erfordert, wobei die Offline-Kundenaktivität berücksichtigt und die Verarbeitung der eingehenden Informationen automatisiert wird. Aber die Arbeit ist es wert, denn alle Managemententscheidungen einer umfassenden Strategie werden auf der Grundlage der analytischen Daten getroffen, außerdem Kundenberichtsformulare basieren sich darauf, die dem Kunden regelmäßig - mindestens einmal im Monat - zur Verfügung gestellt werden.

Grund 5. Qualitätsressourcen und Geschäftsentwicklung

Um den Umsatz stetig zu steigern, Verwendung von Werbekanäle und Tools alleinig ist nicht ausreichend. Während der Marketingstrategie-Umsetzung wird ein Komplex von Arbeiten zur Entwicklung einer Ressource im Internet durchgeführt.

Abhängig vom aktuellen Stand der Kunden-Website und deren Zielen kann es sein:

  • Gewährleistung von technischer Einhaltung mit den Anforderungen der Webseite-Suchmaschinen;
  • Anbindung und Anpassung von Zusatzfunktionen — Rückruf-Widgets, Online-Berater, Buttons, Social Media Plugins;
  • regelmäßige Veröffentlichung hochwertiger Inhalte;
  • Anzeigen- und Gästebeiträge auf Industriegeländen;
  • usw.

Performance-Marketing ist keiner einfachste Ansatz, aber mit richtiger Leistung ist diese der produktivste und vielversprechendste sowie derzeitig verfügbare Marketingmechanismus.

Schließen

Schreiben Sie uns

Haben Sie ein Projekt, das Sie gerne mit uns besprechen möchten? Schicken Sie uns eine Zeile unten, wir würden uns freuen, davon zu hören.

  • pdf,doc,zip (1.00 MB)