Migration auf Magento

Warum und wann bei der Umstellung auf eine neue eCommerce-Plattform?

In der heutigen schnell wachsenden E-Commerce-Welt müssen alle Unternehmen, die ihr Geschäft über Online-Shops abwickeln, mit den neuesten Trends Schritt halten, damit den Umsatz auf dem richtigen Niveau bleibt, das Geschäftswachstum sicherzustellen und die Kundenzufriedenheit auf dem ständig hohen Niveau zu halten. Mit der Entwicklung der neuen Technologien werden die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden immer anspruchsvoller.

Und wenn Sie erkennen, dass mit Ihrem Online-Shop alles in Ordnung ist,nur das Problem besteht daraus, dass Sie nicht vorankommen, sollten Sie sich fragen - wann genau haben Sie Ihre eCommerce-Website von der Webagentur erstellen lassen? Wenn es vor einigen Jahren auf der damals populärsten Plattform entwickelt wurde, bedeutet das nicht, dass es für Ihre Kunden immer noch auf die gleiche Weise funktioniert, Gründe dafür können verschiedenartig sein. Vielleicht sehen Ihre Kunden, dass es veraltet ist, oder die Navigation ist nicht bequem genug, Plattform ist entweder schwierig zu bedienen oder zu erweitern. Dies kann durch inaktive Gemeinschaft der Entwickler, veraltete Technologie, benutzerdefiniertes CMS, das nicht von den Entwicklern unterstützt wird, usw. verursacht werden.

Vielleicht gibt es noch einen anderen Grund, aber Sie müssen zugeben, dass alle "neuen Schuhe" eines Tages veralten, besonders mit dem Trendwechsel. Das Gleiche gilt hier, alte Website kann sich negativ auf Ihr Unternehmen auswirken, und nur Ihre Mitbewerber werden mit ihr zufrieden.

In dieser Situation lohnt es sich, die Migration zu einer anderen Plattform in Betracht zu ziehen, die die meisten der neuesten Technologien unterstützt, flexibel ist und eine starke Gemeinschaft hinter sich hat.

Eine der Plattformen, die wir vorschlagen, ist Magento eCommerce-Plattform.

Wieso denn auf Magento umsteigen?

Also, warum Magento? Wenn Sie mehrere Optionen in Betracht ziehen, verstehen Sie dann, dass Magento (Community Edition oder Enterprise Edition) Ihnen die beste Balance aus Flexibilität, Kontrolle, Time-to-Market und Total Cost of Ownership bietet, damit Sie gesamtes Potenzial Ihres Online-Geschäfts ausschöpfen können.

Hier sind die Vorteile, die Sie bei der Umstellung auf Magento haben:

  • Viele neue Funktionen gehen standardmäßig mit Magento einher, ohne dass man sie entwickeln muss.
  • Flexible Geschäftsanforderungen-Anpassung.
  • Katalogverwaltung. Wenn Sie einen Webshop haben, können Sie in den meisten Fällen den Katalog exportieren und nach einigen Änderungen mit Hilfe der erweiterten Importprofile problemlos in Magento importieren. Es spart viel Zeit und Sie vermeiden unnötige Arbeit.
  • Auch das Design kann migriert werden, natürlich mit der Zusatzentwicklung. Aber in meisten Fällen sollten Ihre Kunden nach der Migration keinen großen Unterschied spüren.
  • Zahlreiche Filialverwaltungen auf einer Plattform. Stimmt, mit Magento können Sie diverse völlig unterschiedliche Shops auf einer Plattform haben. Was ein tolles Feature ist.
  • Berichte und Analysen. Magento gibt Ihnen die vollständige Kontrolle Informationen über Ihre Umsätze, Bestellungen, Kunden, Suchbegriffe, die von Ihren Kunden verwendet werden, etc. In allen Magento-Shops ist auch Google Analytics integriert.
  • Exportprodukte.
  • Beeindruckende Community mit vielen kostenlosen Erweiterungen zum Download.
  • Einfache Auftragssteuerung (Erstellen, Bearbeiten, Abbrechen, Halten, Genehmigen).
  • Anpassbare Marketing-Tools - Gutscheine, Rabatte, Newsletter, Bestseller, alle anderen vorgestellten Produkte. Es ist nur der kleine Teil der Werbeaktionen, die Sie standardmäßig mit Magento erhalten können. Mehr Informationen über Merchandising und Promotionen mit Magento finden Sie in unserem Blog.
  • Unglaublich viele Optionen für Ihr Produkt und Ihre Produkteigenschaften, die Sie ganz einfach selbst erstellen können.
  • Magento ist ein Open-Source-Projekt, es bedeutet, dass keine monatlichen, jährlichen und sonstigen Zahlungen erforderlich sind.


Natürlich Sie wissen schon, dass gesamte kundenspezifische Entwicklung für Ihr Projekt möglicherweise mit Magento nicht vereinbar sein könnte. In den meisten Fällen können wir jedoch Ihren Code verwenden, um eine Magento-basierte Lösung mit genau der gleichen Funktionalität zu erstellen oder bei Bedarf neu zu entwickeln.

Manchmal kann die Migration je nach Komplexität des Projekts viel Zeit in Anspruch nehmen. Aber noch weniger als die Entwicklung eines völlig neuen Ladens.

Welche Daten kann ich auf Magento migrieren?

  • Produkte.
    Produkttitel, Beschreibung, Modell, Erstellungszeit, modifizierte Zeit, verfügbar, Gewicht, Menge, Standardpreis, Sonderpreis, Steuerklasse, Produktbilder, etc.
  • Kategorien.
    Kategorie Titel, Beschreibung, Kategorie Bilder, etc.
  • Kunden.
    Lieferadresse des Kunden, Rechnungsadresse des Kunden.
  • Berichte und Analysen.
    Magento gibt Ihnen die vollständige Kontrolle über Informationen über Ihre Umsätze, Bestellungen, Kunden, Suchbegriffe, die Ihre Kunden verwenden, etc. In allen Magento-Shops ist auch Google Analytics integriert.

Zusätzliche Optionen

  • Aktuellen Daten im Zielspeicher vor der Migration zu löschen
  • Migration der Produkt-Thumbnail-Bildern zu überspringen
  • Produktvarianten, die auf den Optionskombinationen basieren, zu erstellen
  • Auftrags-IDs im Zielspeicher beizubehalten
  • HTML von Kategorie, Produktnamen und Beschreibungen entfernen
  • Bilder aus Produktbeschreibungen und Kategorienbeschreibungen migrieren
  • Produktmenge in 100 im Target Lade zu ändern

Wie Sie sehen können, es gibt eine Reihe von wirklich wichtigen Funktionen, die Sie bei der Migration nach Magento erhalten können. Und es liegt immer an Ihnen, entweder auf Magento zu migrieren oder auf Ihrem aktuellen System zu bleiben. Denken Sie nur daran, dass Sie diese Option haben, wenn Ihre Geschäftsanforderungen die tatsächlichen Möglichkeiten Ihrer aktuellen Plattform überschreiten.

Wenn Sie über eine Migration von Magento 1 auf Magento 2 planen, finden Sie die Vorteile in unserem Blog-Bereich als “Magento 2: Neue Features einer neuen leistungsfähigen Plattform”.

Schließen

Schreiben Sie uns

Haben Sie ein Projekt, das Sie gerne mit uns besprechen möchten? Schicken Sie uns eine Zeile unten, wir würden uns freuen, davon zu hören.

  • pdf,doc,zip (1.00 MB)